Die Schulpflicht in Rheinland-Pfalz

In den Bundesländern der Bundesrepublik Deutschland gibt es in vielen Bereichen der Berufe beziehungsweise der Ausbildung einige Unterschiede, genauso ist dies auch beim Schulsystem der einzelnen Bundesländer.

In Rheinland-Pfalz sind alle Kinder schulpflichtig, die vor dem 1. September sechs Jahre alt sind. Das Kind kann durch einen Antrag auch vorzeitig eingeschult werden, darüber entscheiden der Schularzt und die Schulleitung bis zum 15. Juni. Hat das Kind keinen Kindergarten besucht, so wird geprüft ob es Bedarf an einer Sprachförderung hat. Meist werden diese Förderungen empfohlen, sie können aber auch angeordnet werden. In der Grundschule lernen die Kinder in Rheinland-Pfalz bereits am der 1. Klasse eine Fremdsprache. Zeugnisse mit Noten werden erst in der 3. und 4. Klasse ausgehändigt, davor erhalten die Kinder eine verbale Bewertung. Zum Ende des 4. Schuljahres, werden die Eltern zu einem Informationsabend eingeladen, wo über die weiterführenden Schulen informiert wird. Auch wird über die Orientierungsstufe informiert. Die Orientierungsstufe wird in den ersten zwei Schuljahren durchgeführt, der Unterricht wird dabei an allen Schulen aufeinander abgestimmt, damit ein möglicher Schulwechsel keine ungewollten Folgen herbeiruft.

Das Schulsystem in Rheinland-Pfalz hat sich schlag gebend verändert, denn die Haupt- sowie Realschulen existieren nicht mehr in ihrer einstigen Form. Nach der Grundschule wird ab nun das Gymnasium, eine integrierte Gesamtschule oder die Realschule plus angeboten. Dieser Prozess der Umstrukturierung soll spätestens im Jahre 2014 abgeschlossen sein. Dabei wird es von der Realschule Plus zwei Formen geben, die kooperative und die integrative. In der Kooperativen Realschule werden die Kinder ab er 7. Klasse in verschiedene abschlussbezogene Klassen eingeteilt. In der Integrativen Realschule werden die Kinder mit den Mitschülern zusammen und nur in einzelnen Kursen verschiedenst eingeteilt. Ob die zuständige Schule zu einer Kooperativen oder Integrativen Schulform wird, entscheidet Schulträger und Schulaufsicht.

tobi (13 Posts)

Tobi Kokouse eine Person die sehr Aktiv ist in der Schülerkongress Welt. Hier wird ein bissen über Schule Themen und drum rum schreiben. Wenn möglich, wird er auch ein Blick hinter die Kulissen werfen.


Über tobi

Tobi Kokouse eine Person die sehr Aktiv ist in der Schülerkongress Welt. Hier wird ein bissen über Schule Themen und drum rum schreiben. Wenn möglich, wird er auch ein Blick hinter die Kulissen werfen.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.