RDP unter Ubuntu nutzen

Hallo,
ab und zu muss man auf ein Windows Rechner zugreifen.
Solange der in selben Netz hängt kann man das RDP ( Remote Desktop Protocol ) dafür nutzen.
Da Microsoft das immer wieder Updatet, solle auch die eigen Software die Updates schnell mitmachen.
Ich nutze dafür Remmina.
Es kann viele, auch das RDP.
Inzwischen kann es auch via Snap installiert werden. Eine gute Anleitung dafür.
Viele Spass damit

Quelle: The GTK+ Remmina Remote Desktop Client

mkuh (248 Posts)


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Open Source Blog Netzwerk abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.