Zufällige git commit message

Hallo,
ab und zu braucht man eine Commit message weis aber nicht was man da schreiben soll.
Als Ideengeber gibt es whatthecommit.com.
Das ganze kann noch in als schöner Git befehl.
Da bei mir auf den System kein Curl installiert ist aber wget habe ich das Beispiel auf wget umgestellt.
erstellt wird es mit

git config --global alias.yolo '!git commit -m "$(wget -O - -q whatthecommit.com/index.txt)"'

Da muss man nur noch
git yolo
statt git commit eintippen und man hat ein Commit Kommentar.
Ob dieser Sinnvoll oder Brauchbar ist, steht auf eine anderen Blatt.

Viele Spass mit Git

Mkuh

Quelle: GitHub ngerakines/commitment

mkuh (233 Posts)


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Open Source Blog Netzwerk abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Zufällige git commit message

  1. AnonymerFeigling sagt:

    Natürlich ist das nicht sinnvoll: ein großer Vorteil von git und anderen verteilten Versionsverwaltungssystemen ist doch, dass man ohne Netzwerk-/Internet-Zugriff arbeiten kann. Man müsste die möglichen commit messages also lokal zwischenspeichern (z.B. in einem git repository, das man ab und zu aktualisiert) und dann die commit messages aus der lokalen Quelle auswählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *